Rechnungswesen /Buchführung mit DATEV in TEILZEIT

Mit dieser Weiterbildung Rechnungswesen /Buchführung mit DATEV in Teilzeit sollen die Chancen der Teilnehmer für eine Tätigkeit im Bürobereich verschiedener Branchen der Wirtschaft durch die Vermittlung umfassender, anwendungsbereiter Kenntnisse und Fertigkeiten erhöht werden.

 

 

 

 

1. Grundkurs Buchführung (160 Unterrichtsstunden)
Systemlogik der Buchhaltung: Inventur, Inventar, Bilanz, Kontensystem, Buchungssatz, Kontenrahmen, Umsatzsteuer, Warenbezugs- und –vertriebskosten, Belegorganisation, Privatkonten

2. Aufbaukurs Buchführung (einschl. DATEV®) (160 Unterrichtsstunden)
Sachanlagen/Abschreibungen, Buchungen im Steuerbereich, Jahresabschluss: zeitliche Abgrenzung, Rückstellungen, Bewertung des Vermögens, der Forderungen und Verbindlichkeiten, Auswertung des Jahresabschlusses, EDV-gestützte Buchführung mit DATEV®

3. Lohn- und Gehaltsabrechnung (einschl. DATEV®) (160 Unterrichtsstunden)
Rechtliche und steuerliche Grundlagen, Bruttolohnermittlung, Nettolohnabrechnung (manuell und EDV-gestützt), Besonderheiten in der Lohnabrechnung: Zulagen, Vermögensbildung, Sachbezüge, Dienstreisen, Sonstige Bezüge, Urlaub, Entgeltfortzahlung, Aufzeichnungs- und Meldepflichten, EDV-gestützte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV®, Änderungen 2017

DATEV Bildungspartner

Termine und Zeiten Komplettkurse 6 Monate:

Bitte erfragen Sie die weiteren Termine!
Unterrichtszeiten: Montags bis Freitags von 08:30 bis 11:45 Uhr

Finanzierung:
• Gefördert durch JobCenter / Arbeitsagentur per Bildungsgutschein
• Rentenversicherungsträger
• Bildungsprämie / Brandenburger Bildungscheck
• Berufsförderungswerk der Bundeswehr
• Individuelles Angebot für Selbstzahler
Sollten Sie schon über eine der oben genannten Finanzierungsmöglichkeiten verfügen oder brauchen Sie ein Kostenangebot, dann kommen Sie ohne Terminabsprache einfach bei uns vorbei.

Zertifiziert nach AZWV Maßnahme Nr. der Agentur für Arbeit: 955/97/2017

Kursflyer PDF

Kommentare sind deaktiviert