Umschulung Verkäufer/-in Einzelhandel

Mögliche Warenbereiche:

Modewelt - Uhren und Schmuck
Technikwelt - neue Medien
Ernährungswelt - Lebensmittel

SPÄTSTARTER gesucht - Schulabschluss nicht notwendig!

Maßnahme Nr. der Agentur für Arbeit: beantragt! 100% gefördert durch Bildungsgutschein

Termine und Zeiten: Bitte erfragen!

Dauer: 16 Monate (incl. 4 Monate Praktikum)

Theoretische Ausbildung: täglich von Montag - Freitag 08:00 bis 15:00 Uhr
Praktische Ausbildung: 4 Monate in einem namhaften Handelshaus in Berlin

Ausbildungsinhalte:
Die Umschulung erfolgt auf der Grundlage des Rahmenprogramms des DIHT und der Festlegungen der Industrie- und Handelskammer zu Berlin.

Einsatzbereiche:
Groß- und Einzelhandelsunternehmen, Vertriebseinrichtungen im Großraum Berlin und überregionale Einsatzmöglichkeiten als Verkäufer/ Kundenberater; Handelslogistiker im Wareneingang;
Einsatz in Fachgeschäften, in Discountfilialen oder Fachmärkten je nach Art, Größe und Struktur des Unternehmens sowie im Online-Handel

Aufgaben und Tätigkeiten:
•Kundenberatung/-betreuung
•Warenannahme und Einlagerung
•Warenpräsentation
•Realisierung von werbe- und verkaufsfördernden Maßnahmen
•Arbeiten mit dem Warenwirtschaftssystem zur Warendisposition und Bestandsführung, Inventuren und Kassieren

Förderung:
Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach SGB II oder III (Empfänger von ALG I oder ALG II, Erhalt eines Bildungsgutscheines durch Ihre zuständige Agentur für Arbeit bzw. Ihr Jobcenter) sowie durch andere Leistungsträger möglich.

Abschluss:
Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer zu Berlin zum Erwerb des Berufsabschlusses „Verkäufer/in- Einzelhandel“ und Zusatzqualifikationen:
“Sachkundenachweis (IHK) freiverkäufliche Arzneimittel“ und Kassenzertifikat.
Zeugnis und Zertifikat vom Bildungsträger

Kommentare sind deaktiviert